+49 (0) 2173 99375740 | kundenservice@topbad24.de

Ihr Badezimmer komplett aus einer Hand!

Was bei anderen Luxus ist, ist bei uns Standard!

Top Herbstaktion #1

Komplett Badsanierung bis 4m² - Standard

  • Abriss, Demontage, Entsorgung, Trockenbau- und Fliesenarbeiten
  • Installation: Sanitär, Heizung und Elektrik
  • Sanitäreinrichtung und Fliesen: Standard

Angebotspreis bis 31.10.2022

ab 12.999€
inkl. MwSt.

Top Herbstaktion #2

Komplett Badsanierung bis 4m² - Gehoben

  • Abriss, Demontage, Entsorgung, Trockenbau- und Fliesenarbeiten
  • Installation: Sanitär, Heizung und Elektrik
  • Sanitäreinrichtung und Fliesen: Gehoben

Angebotspreis bis 31.10.2022

ab 16.999€
inkl. MwSt.

Heizungsanlagen

Heizungsanlagen Austausch und Installation

Wenn Sie planen, eine neue und moderne Heizungsanlage einbauen zu lassen, sind Sie bei Topbad24 ebenfalls genau richtig. Die Anforderungen an ein modernes und zeitgemäßes System für die Heizung und die Bereitung von Warmwasser sind hoch. Erneuerbare Energien und die eigenständige Erzeugung von Strom über eine Solaranlage stehen für viele Kunden im Fokus. Sie haben verschiedene Optionen für die Installation einer Heizungsanlage in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung. Als Vaillant Exklusiv Partner bieten wir Ihnen moderne Systeme auf der Basis fossiler oder erneuerbarer Energien an. Sie können sich auf eine fachgerechte Installation unter Berücksichtigung aller gesetzlichen und sicherheitsrelevanten Vorgaben verlassen.

Heizung und Warmwasser

Die Heizung und die Warmwasseraufbereitung stehen in einem engen Zusammenhang. Entscheiden Sie sich für ein kombiniertes System für die Heizungswärme und die Herstellung von Warmwasser. Die räumlichen Voraussetzungen sind von Haus zu Haus unterschiedlich. Somit benötigen Sie ein System, das individuell an Ihren Bedarf angepasst ist. Wir haben diverse energiesparende Lösungen von Vaillant für Sie im Angebot, die Ihnen gleichzeitig einen hohen Komfort bieten. Sie sparen im Vergleich zu Ihrem alten System Geld und leisten einen wichtigen Beitrag für die Umwelt.

Gasheizung

Gasheizungen arbeiten mit fossiler Energie. Dennoch handelt es sich bei einer Gasheizung um ein System, das nach den neuesten technischen Erkenntnissen entwickelt und mit moderner Brennwerttechnik ausgestattet wurde. Es ist möglich, die Restwärme aus den Abgasen zu gewinnen und so Energie zu sparen. Dank dieser Technik kann auch ein Heizsystem mit fossilem Brennstoff umweltverträglich sein. Darüber hinaus lässt sich eine Gasheizung auf kleinem Raum installieren, denn Sie benötigen keinen Platz für die Vorratsspeicherung. Zudem ist das Heizen mit Gas eine zuverlässige Form der Wärmegewinnung, denn Sie müssen sich nicht um den Nachschub kümmern.

Ölheizung

Öl ist ebenso wie Gas ein fossiler Brennstoff. Mit der Wahl einer klassischen  Ölheizung setzen Sie auf ein System, das für eine sichere und hocheffiziente Gewinnung von Wärme steht. Der Unterschied zum Gas liegt darin, dass Sie für die Bereitstellung des Öls einen Tank benötigen. Für die vorschriftsgemäße Installation muss ein Platz im Keller oder in einem Nebengebäude zur Verfügung stehen. Der Vorteil ist, dass Sie von einem Energieversorger unabhängig sind. Sie lassen die Tanks füllen, wenn die Kosten niedrig sind, und müssen keine Grundgebühren an einen Versorger zahlen.

Moderne Brennwerttechnik

Fossile Energien wie Gas oder Öl stehen in dem Ruf, die Umwelt durch die CO2-Belastung zu schädigen. Dem wirkt die moderne Brennwerttechnik entgegen. In den letzten Jahren wurden Thermen und Heizkessel für Öl und Gas stark weiterentwickelt. Dabei haben die Entwickler Möglichkeiten entdeckt, um die Abgaswärme nutzbar zu machen. Die Folge ist ein geringerer Verbrauch an fossilen Brennstoffen. Dies schont Ihren Geldbeutel und auch die Umwelt, denn der Ausstoß von Kohlendioxid ist aufgrund der modernen Brennwerttechnik geringer. Diese Art der natürlichen Wärmerückgewinnung ist für die Brennstoffe Öl und Gas nutzbar. Möchten Sie Ihr Heizungssystem an den modernen Standard anpassen, bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung und eine fachgerechte Installation an. Gern können Sie sich für die Kombination mit einer Solarthermieanlage entscheiden und so nicht nur Heizkosten sparen, sondern auch Ihren Strom selbst erzeugen.

Solarthermieanlage

Die Installation einer Solarthermieanlage kann im Rahmen einer umfassenden Sanierung auch auf Altbauten erfolgen. Dadurch lässt sich die natürliche Energie der Sonne in umweltfreundlichen Strom umwandeln, für den Sie nichts zahlen. Den Strom setzen Sie zum Betrieb Ihrer Heizungsanlage, für die Warmwasseraufbereitung oder für den Haushaltsstrom ein. Wenn Sie sich für die Installation einer Wärmepumpe entscheiden, ist die Kombination mit einer Solarthermieanlage obligatorisch. Sie haben die Möglichkeit, einen großen Teil der Energiekosten für den Betrieb der Wärmepumpe abzufangen. Auch wenn eine Selbstversorgung für das gesamte Jahr in vielen Fällen nicht möglich ist, können Sie sich doch über viele Monate im Jahr mit selbst erzeugter Energie versorgen. Für die Installation nehmen Sie nach Antrag Fördermittel in Anspruch oder Sie bekommen vom Staat einen günstigen Kredit. Wir bieten Ihnen eine individuelle Beratung vor Ort an und zeigen Ihnen mögliche Lösungen auf.

Wärmepumpe

Mit der Installation einer Wärmepumpe verzichten Sie vollständig auf den Einsatz fossiler Energie. Für den Betrieb benötigen Sie Strom, den Sie zu einem großen Teil aus Ihrer Solarthermieanlage gewinnen. Die Energie, die eine Wärmepumpe in Heizungswärme umwandeln kann, kommt aus der Luft, aus der Tiefe der Erde oder aus Wasserkraft. Somit nutzen Sie die Ressourcen der Umwelt, ohne diese mit Abgasen zu belasten. Wenn Sie mit Ihrer Vollsanierung den Stand eines KfW-Effizienzhauses der Standards 55 oder 40 erreichen, profitieren Sie von Fördermitteln in Form zinsgünstiger Kredite.

Unabhängig davon, für welches Heizsystem Sie sich entscheiden, gilt das „5Plus Sorglos Versprechen“ von Vaillant. Sie erhalten nach der Installation fünf Jahre Garantie auf Ihre Anlage – Wartung inklusive.

Sie möchten mehr über die Installation
und Austausch der Heizungsanlagen erfahren?

Kontaktieren Sie uns einfach, wir helfen Ihnen gerne weiter.